Hagen Berger

Augenblicke des Seins

ISBN: 3898111628
BOD
Taschenbuch
10,12 EUR

Ein Maler malt die Worte auf ein Bild, der Fotograf bannt den Augenblick auf einen Film. Der Autor versucht all diese Bilder in Worte zu fassen so wie er es vermag, auch wenn seine Worte nicht immer all das wiedergeben können, was mit uns in manchen Augenblicken passiert. All die Vielfalt von Farben und Empfindungen, die uns in manchen Momenten verzaubern.

(Leseproben und weitere Infos unter: www.hagen-berger.de)



Der Literaturbrummer meint:

Tolle Fotos und schöne Texte - ein wahrer Lesegenuss!



[ Lyrikbuchtipps ]