Margaret Klare

In Wolle wickelt sich das Schaf

Hörbuch
Sprecher:
Ensemble der Kammerspiele Paderborn

1 CD

ISBN: 978-3937337159

Uccello

Lauter Gedichte über Kleinigkeiten und Großartigkeiten. Kindgerecht fragen sie in Reimen nach der Ansicht der Giraffe, nach dem Zuhause der Schnecke, erzählen poetisch vom armen Tropf(en) und vom springenden Punkt, der doch einmal seinen wichtigen Platz hinter dem Satz verlassen hat.

Diese 27 lautmalerischen Gedichte fordern liebevoll zum spielerischen Umgang mit der Klangwelt von Worten auf. Und sie lassen nicht nur Kinder garantiert immer wieder hören, immer wieder lachen, immer wieder nachdenken und immer wieder staunen.



Der Literaturbrummer meint:

Inhalt:


Sprecher:




Die CD bietet 27 kleine Gedichte, die vom Ensemble der Kammerspiele Paderborn stimmig vorgetragen werden. Wir treffen den springenden Punkt, Büchernarren und Unglückswürmer. Besonders gefallen haben mir die Pinguine, die klarstellen, dass auch Väter Kinder kriegen ;-)

Für Kinder bietet die CD sehr schöne kleine Kostbarkeiten und weckt die Lust an Sprache und Reimen. Als Erwachsener fand ich es manchmal etwas anstrengend, länger zuzuhören, aber das soll die Bewertung nicht schmälern, da ich ja nicht wirklich zur "Zielgruppe" gehöre. Ich mag nun mal lieber längere Hörbücher, in denen ich richtig abtauchen kann...

Ein kleiner Kritikpunkt ist das lange Musikstück am Anfang, bei dem ich die ganze Zeit gewartet habe, dass es jetzt endlich losgeht. Wenn meine Kinder die CD hören, muss ich immer zum ersten Gedicht springen, weil sie keine Lust haben, so lange zu warten... Da würde ein kürzerer Titel sicherlich reichen.
Alles in allem aber ein schönes Geschenk für Kinder, das bestimmt viel Freude machen wird und vielleicht anregen kann, sich selbst an Reimen zu probieren.



[ Hörbücher und Hörspiele ]