Sophie Kinsella

Shopaholic

Hörbuch
gekürzte Lesefassung
Sprecher:
Maria Koschny

3 CDs

ISBN: 978-3-89813-826-0

Der Audio Verlag

Rebecca Bloomwood ist jung, hübsch und verrückt nach schicken Klamotten und Designerhandtaschen. Obwohl sie als Journalistin ihren Lebensunterhalt damit verdient, anderen Leuten gute Tipps in Geldfragen zu geben, ist sie selbst bei ihren ausgedehnten Shoppingtouren nicht gerade sparsam. Als ihr Schuldenberg in schwindelerregende Höhe wächst, ihr Arbeitgeber Ärger macht und sie außerdem den attraktiven Luke Brandon beeindrucken will, droht das Chaos über ihr zusammenzubrechen.



Der Literaturbrummer meint:

Geschichte:


Sprecher:


Kürzungen:
--



Eigentlich habe ich mir das Hörbuch nur wegen der Sprecherin gekauft, die mir bei "Charleston Girl" so gut gefallen hat. Und Maria Koschny hat mich auch dieses Mal wieder vollkommen überzeugt! Spritzig liest sie diesen Roman und beim Hören hat man einfach Spaß :-)
Doch die Geschichte selbst hat mir nur halbwegs gefallen. Irgendwie war mir Rebecca teilweise einfach zuuuu kaufsüchtig und uneinsichtig und manches Mal habe ich gedacht - "nein, DAS wird sie jetzt aber nicht auch noch tun". Natürlich hat sie jedes Mal genau das getan und auf Dauer fand ich es etwas ermüdend dem Kaufrausch zuzuhören...
Auch ihr Liebesleben fand ich nicht wirklich überzeugend. Die Geschichte insgesamt fand ich nicht wirklich schlecht oder langweilig, aber umgehauen hat sie mich auch nicht.
Was das Hörbuch gerettet hat war eindeutig Maria Koschny! Ihr zu lauschen ist immer ein Genuss, auch wenn die Story mal nicht so gefällt.



[ Hörbücher und Hörspiele ]